Fasnachtseindrücke

Weinbauverein Triesen

Unsere Familie

Unsere Reisen/Ausflüge

Informationen zu unserem Weinbau auf  www.goepfwein.li

 

 

10./11.Juli: Pascal, Silvy und Göpf reisen nach Zermatt

Mit der Bahn nach Visp zum ersten Espresso.

Zermatt mit Mittagessen im Molino und Rundgang durchs Dorf. Suche nach dem besten Ort um ein Foto vom ‚Horu‘ zu machen.

Nach Sion ins Hotel Elite. Bummel durch Altstadt, Kathedrale Notre-Dame-du-Glarier. WM-Halbfinal wird in allen Gassen geschaut.

Nach Vevey mit Kurzaufenthalt am See.

Nach Fribourg. Besuch der Altstadt, kurzes Mithören beim Orgelkonzert in der Kathedrale Sankt Nikolaus.

Nach Zürich zur Skulptur aus gehäkeltem Netz von Ernesto Neto in der Bahnhofshalle.

 

 

 

 

4.Juli: Sehr trocken rings um den Wingert –

Blick vom Gemeindezentrum in unseren Wingert  Hansmarti

 

 

1.Juli: Die frühsten Apfelbäume zeigen schon Farbe

 

und im Wingert zeigen sich schon recht kompakte Trauben

 

        

Weinbau Göpf und Silvy   -   Winzerweisheiten:

 

Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.      

                                                                                  Giovanni Boccaccio 1313-1375

 

Göpf und Silvy Bettschen-Schädler     Rüteltistrasse 19   9497 Triesenberg

Tel: 00423 262 78 25   Mobile Göpf: 00423 770 78 74    Mobile Silvy: 00423 777 07 39  

goepf@bettschen.org       goepf@goepfwein.li              silvia@bettschen.org

Links